HDData

Festplattenausfall und Datenverlust aufgrund der Überschreitung der Festplatte Temperaturen!

Klicken Sie [HIER] zum Herunterladen der HDData Setup Datei.

HDData

HDData ist ein kleines Programm, das immer in den Hintergrund Ihrer Computer arbeitet.
HDData misst alle Festplatten-Parameters.
Wenn einer dieser Parameter ein Schwellenwert überschreitet oder ein S.M.A.R.T. Fehler auftritt, wird HDData Sie warnen.
HDData wird für Sie tätig. Sie können steuern, welche Aktionen HDData für Sie auszuführen darf, wenn die Festplattetemperatur ein Warn- und / oder ein S.M.A.R.T. Alarmeinstellung erreicht.
Sie haben noch Zeit, um Ihre Arbeit zu speichern vor der Festplatte überhitzt und unwiederbringlich kaputt geht. Sie können handeln, bevor alles zu verlieren!

Schneller und leistungsfähiger Computer fordern mehr und mehr von ihrer Festplatte. Die Festplatte ist der Engpass in der Geschwindigkeit- und Leistungswettbewerb.
Durch die Gebraucherfrage und die höhere Anforderungen des Betriebssystems mussten die Festplattenhersteller der Speicherkapazität der Festplatte erhöhen bis zu und über 1 TeraBite ohne Entwicklungsrückstand der Zugang, Lese- und Schreibegeschwindigkeiten. Erhöhung der Festplattegeschwindigkeiten, mehr interne Festplatten, größere und schnellere Speicherpuffern in eine oft kleineren Festplattegehäuse eingebaut, in Gummi Schwingungsisolatoren aufgehängen, führt zu einer höheren Temperatur der Festplatte. Die kleinere Computer-Gehäuse, Festplatte intensive Software und die kompakte Notebooks ergeben kumulativ in einem noch höheren Festplattetemperatur.
Viele Computer-Teile haben eine Art Kühlsystem, mit Ausnahme der Festplatte. Die Festplatte kann nur mit einem zufälligen Luftstrom durch die kompakte Computer-Gehäuse gekühlt werden. Die zufällige Luftstrom ist kaum genug. Ihre Festplattetemperatur wird unerwünscht hoch! Und noch höher auf einen regelmäßigen Sommertag.
Noch schlimmer ist es auch auf älteren Rechnern: Die Systemlüfter sind mit Staub zugesetzt, so dass ein geringerer Luftdurchsatz durch das Gehäuse geht, wodurch eine höhere Festplattetemperatur erreicht wird. Innerhalb einer Festplatte, erniedrigt die Zuverlässigkeit sowohl der Elektronik sowie der Mechanik (z. B. die Spindel-Motor und Antrieblager) wenn die Temperatur steigt. Eine Festplatte betreiben bei hohen Temperaturen kann zu irreparablen Datenverlusten führen!
Der schlimmste Feind der Festplatte ist Hitze! Schützen Sie Ihre Daten über den Schutz Ihrer Festplatte! Sehen Sie, wie HDData, die Festplattetemperatur-Monitor Ihnen helfen kann. Laden und installieren Sie HDData für einen kostenlosen 5-Tage-Probezeit.